Peru Discover
Peru Discover ein Produkt von Sommer Fernreisen - seit 1987

Kurzer Inkapfad, 2 Tage

ab
525,- €
Preis pro Person
Buchungsnummer:
PER-INA-33
Reiseaktivität:
Kulturreise, Naturreise, Wandern, Trekking
Reise ab/bis:
Cuzco
Reiseleitung:
englischsprachiger Trekking-Guide
Teilnehmerzahl:
ab 3 Personen
Reiseangebot buchen
Highlights
  • Wanderung auf dem Inkapfad
  • Sonnentor
  • Machu Picchu

Detaillierter Reiseverlauf

Auf dieser Tour erhalten Sie einen Eindruck vom sagenumwobenen Inkatrail, ohne die bei den anderen Treks übliche mehrtägige Wanderung. Sie starten Ihre Inka-Pfad-Wanderung erst am Bahnhof der Eisenbahnstrecke und folgen dem Weg sechs Stunden lang bis Sie zum "Inti Punku" gelangen, dem Sonnentor, von dem Sie Machu Picchu mit einem atemberaubenden Panoramablick zum ersten Mal sehen. Von hier aus steigen Sie hinab in die weltberühmte „Verlorene Stadt". Sie übernachten im Hotel und kehren am nächsten Morgen bei Tagesanbruch nach Machu Picchu zurück, um die Überreste der Zitadelle nochmals im wunderschönen Licht der aufgehenden Sonne zu betrachten. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Zug zurück nach Cuzco.

Abkürzungen:
F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen

1. Tag: Cuzco - Machu Picchu

Sie fahren mit dem Zug von Cuzco oder Ollantaytambo den Urubamba Fluss entlang. Nach 104 km steigen Sie aus und überqueren eine Fußgängerbrücke, um Ihre Wanderung an der Inkastätte Chachabamba zu beginnen. Nach einem kurzen Besuch dieser sehenswerten Ruine mit ihren Wasserkanälen und -fontänen, beginnen Sie den vierstündigen Aufstieg. Vorbei an Punkten, die eine wundervolle Aussicht über das herrliche Tal bieten, laufen Sie unter einem in der Nähe der reizvollen Stätte von Wiñay Wayna („ewig jung") gelegenen Wasserfall hindurch. Der Komplex Wiñay Wayna ist die größte und herrlichste Ruinenstätte auf dem Inkapfad. Sie besichtigen die Stätte mit ihren rituellen Bädern und elegant geschwungenen Terrassen. Schließlich erreichen Sie den eigentlichen Inkapfad, dem Sie bis zu einem steilen Bergabhang folgen. Auf engen Treppen steigen Sie durch den saftig-grünen, feuchten Nebelwald mit riesigem Farnkraut und breitblättriger Vegetation, weiter auf. Schließlich überqueren Sie die steinerne Schwelle des Inti Punku („Sonnentor") und stoßen auf ein unvergessliches Monument an natürlicher Schönheit und menschlicher Kunstfertigkeit. Im Hintergrund bilden eine serpentinenähnliche Schlucht und bewaldete Berggipfel den Rahmen der magischen Stadt Machu Picchu.

Sie laufen die letzte halbe Stunde hinunter zu dem majestätisch wirkenden, mit Steinen gepflasterten Wanderweg, vorbei an abseits gelegenen heiligen Stätten und Gebäuden, hinein in das Zentrum Machu Picchus. Mit dem Bus fahren Sie in die kleine Stadt Aguas Calientes, wo Sie in einem örtlichen Hotel übernachten.

Machu Picchu Machu Picchu

2. Tag: Machu Picchu - Cuzco (F)

Frühmorgens genießen Sie die verzaubert wirkenden Ruinen und verbringen den Tag, sowohl in Begleitung als auch auf eigene Faust, mit der Entdeckung der bekanntesten Sehenswürdigkeiten dieser beeindruckenden, mysteriösen Inkasiedlung. Einige werden sicherlich die Chance ergreifen, den Gipfel des Wayna Picchu zu besteigen, um den faszinierenden Ausblick auf die Inkastätte zu erleben. Andere verbringen lieber mehr Zeit in Machu Picchu selbst, um die Zitadelle bis in die hintersten Winkel zu erforschen. 

Nach einer ausführlichen Erkundung dieser architektonischen Glanzleistung der Inka kehren Sie nach Aguas Calientes zurück, wo Sie den Zug nach Cuzco nehmen.

Termine und Preise

Preis in € pro Person

Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen

Reisebeginn täglich möglich

Preise Gruppentour

ab 3 Personen Einzelzimmer Zuschlag
01.04.17 - 31.10.17 € 525,-€ 147,-


Leistungen

  • englischsprachiger Trekking-Guide
  • Transfers, Rundfahrten und Besichtigungen
  • Unterbringung in landestypischen Hotels und Lodges im Doppelzimmer/DU/WC
  • Frühstück
  • Sicherungsschein gegen Insolvenz


Nicht enthalten

Permit Inka Trail (USD 75 p.P.); Zugfahrt (USD 160 p.P.); Transfer von Cusco nach Ollantaytambo; Eintritt Wayna Picchu; Getränke, persönliche Ausgaben, Trinkgelder, nicht erwähnte Leistungen

Machu Picchu
Llama
Machu Picchu
Machu Picchu
Machu Picchu
Machu Picchu
Machu Picchu
Machu Picchu
Machu Picchu

Ihre Hotels

Unterbringung in einem der oben genannten Hotels (nach Verfügbarkeit). 

Individuelle Beratung

Lassen Sie sich von uns beraten unter

08533/919161

(Mo-Fr von 9-17 Uhr)

Wir freuen uns auf Sie!
Mit den besten Grüßen, Ihr Team von Sommer Fernreisen.

Unsere Öffnungszeiten:
montags bis freitags von 09.00 bis 17.00 Uhr

Sommer Fernreisen GmbH
Nelkenstraße 10
94094 Rotthalmünster
Tel. 08533-919161
Fax. 08533-919162
E-mail: info@sommer-fern.de
Internet: www.sommer-fern.de

Reiseanmeldung:
Wenn Sie eine Reise buchen möchten, drucken Sie bitte das Anmeldeformular und die AGB aus, lesen sich alles sorgfältig durch und senden uns das Anmeldeformular ausgefüllt und unterschrieben per Fax an: 08533 919162 oder per Post an die oben genannte Adresse. Der Reisevertrag kommt erst mit der Annahme durch SOMMER FERNREISEN GmbH zustande.

Online-Anfrage:
Wenn Sie Reisewünsche, Anregungen oder spezielle Anfragen haben, sind wir für Sie der richtige Ansprechpartner. Wir freuen uns, Ihnen bei Ihrer Urlaubsplanung behilflich sein zu können. Für ein persönliches Gespräch rufen wir Sie auch gerne an.

Diskretion:
Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nur für die Kontaktaufnahme verwendet. Darüber hinaus findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.

Ihre Angaben zur Reise
Ihre Kontaktdaten